Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Baby Line Dampfgarer und Mixer 2 in 1 Test

Baby Line 9929

Baby Line 9929

Unsere Einschätzung

Baby Line 9929 Test

<a href="https://www.dampfgarer.org/baby-line/9929/"><img src="https://www.dampfgarer.org/wp-content/uploads/awards/1411.png" alt="Baby Line 9929" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Handhabung
Preis
Baby Line 9929 bei Amazon:

    Merkmale

    • kleiner Mixer mit Kochfunktion
    • Zeitschaltuhr
    • Garbehälter aus transparentem Kunststoff

    Vorteile

    • Einfaches Dämpfen von Gemüse
    • zerkleinern von gegarten Lebensmitteln
    • Abschaltung am Ende der Garzeit
    • bequeme und vitaminschonende Zubereitung

    Nachteile

    • Mixer ist leistungsschwach
    • kein Hinweis auf Weichmacher im Kunststoff

    Technische Daten

    MarkeBaby Line
    Modell9929
    Leistung Mixer150 Watt
    Leistung Damfgarer250 Watt
    Gewicht2 kg
    Füllmenge500 ml
    Maße42 x 266 x 208 mm

    Der Dampfgarer von Baby Line ist gleichzeitig ein Mixer. Das Gerät wurde entwickelt, um die Zubereitung von Babykost zu erleichtern. Wir sind derFrage auf den Grund zu gehen, ob das Gerät die Zubereitung von Babykost erleichtert und haben geschaut, was die User auf Amazon sagen.

    Baby Line 9929 bei Amazon:

      Ausstattung

      Das Gerät ist sehr einfach aufgebaut. Es besteht aus:

      • Einheit mit Motor und Heizelement
      • Mixer aus transparentem Kunststoff mit Edelstahlmesser
      • Deckel

      Der Mixtopf fasst 500 ml. Diese Größe ist für Babykost ausreichend. Den User gefiel nicht, dass es keine Angaben über die Zusammensetzung des Kunststoffs gibt. Ein Gerät um Nahrung für Kleinkinder herzustellen, sollte keine Weichmacher in die Nahrung abgeben. Sie wünschten sich genauere Angaben über das Material. Daher erhielt der Baby Line Mixer mit Dampfgarfunktion nur 3.5 von 5 Sternen.

      Nutzungseigenschaften

      Die Funktionsweise des Kombigerätes sei denkbar einfach.

      • Wasser in den Tank einfüllen
      • Zutaten in den Mixbehälter geben
      • Zeitschaltuhr auf die gewünschte Garzeit einstellen (bis zu 30 Minuten)
      • fertig gegarte Nahrung pürieren

      Die Behauptung, dass man Babykost nicht einfacher und bequemer zubereiten könne, stimme, meinen die User auf Amazon. Das anschließende Reinigen des Geräts sei ebenfalls kein Problem und erfordere keinen großen Zeitaufwand.

      Das Volumen des Mixers (500 ml), die Motorleistung von 150 Watt und die Heizleistung von 250 Watt würden die Nutzung des Geräts einschränken. Größere Mengen würden sich darin nicht zubereiten lassen. Dies sei nachteilig, wenn Kost für einen Kranken oder für mehrere Kinder benötigt werde. Der Mixer zeige insgesamt leichte Schwächen, es blieben kleine Stücke in der Nahrung zurück. Daher gibt es nur 3.5 von 5 Sternen.

      Preis-Leistungs-Verhältnis

      Derzeit ist der Mixer und Dampfgarer von Baby Line bei Amazon zu einem Preis von 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro erhältlich. Der Preis scheint im Vergleich zu anderen Geräten, die Babykost zubereiten, günstig. Das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt die Kunden auf Amazon trotzdem nicht ganz, wenn man das Gerät mit anderen Dampfgarern vergleicht. Daher geben wir nur 4 von 5 Sternen.

      Fazit

      Der Baby Line Mixer und Dampfgarer 2 in 1 ist eine große Hilfe beim Zubereiten von Babykost aus frischem Obst oder Gemüse. Der Brei entsteht ohne großen Aufwand, das ist sicher eine Erleichterung, wenn beim Kochen ein quengelndes Kind beruhigt werden muss. Leider fehlt ein Hinweis auf die Verträglichkeit des Materials. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 3 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.5 Sterne vergeben.

      Neuen Kommentar verfassen

      Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Baby Line 9929 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?