CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Backöfen – für gebackene oder überbackene Gerichte

BacköfenEin Backofen ist in kaum einer Küche wegzudenken – denn hier lassen sich leckere überbackene Gerichte zaubern, Pizzen backen und auch Brote oder andere Teigwaren kreieren. Daher ist es auch kein Wunder, dass der Backofen zum Mittelpunkt nahezu jeder Küche gehört. Dabei gibt es nicht nur eine ganze Reihe verschiedener Backofen Typen, sondern auch unterschiedlicher Funktionen und Hersteller, die die Auswahl nicht gerade vereinfachen – sogar die Preise können von Modell zu Modell stark variieren. Mit dem richtigen Zubehör kann ein Backofen nach dem Backofen Vergleich sogar noch vielseitiger werden und bei der Zubereitung verschiedener Mahlzeiten behilflich sein. Es gibt unter anderem auch Modelle, die gleichzeitig auch als Dampfgarer fungieren und so durch ihre 2 in 1 Art besonders viele Rezepte verwirklichen können, Sie aber auch sehr gesund versorgen. Welche Backöfen besonders beliebt sind und warum, erfahren Sie nachfolgend.

Backofen Test 2017

Die Art der Küchengestaltung

Backöfen…spielt auch bei der Wahl Ihres künftigen Backofens eine wichtige Rolle. Denn Sie können beim Backofen Kaufen nicht nur aus freistehenden Modellen wählen, sondern auch aus Einbau Backöfen und Varianten ohne Kochfeld, die sich für den Einbau in beispielsweise höheren Stellen bestens eignen. Sie können also aus der klassischen Konstellation der Backöfen mit Kochfeldern wählen, die sich freistehend an jeder beliebigen Stelle der Küche mit Elektro- oder Gasanschluss anbringen lassen, oder sich für ein eingebautes und autark funktionierendes Modell entscheiden, das sich beispielsweise in Kücheninseln oder auf Augenhöhe unterbringen lässt.

Zudem haben Sie die Wahl zwischen vielen verschiedenen Backofengrößen. Angefangen von 60cm breiten Geräten bis hin zu einem Modell, das 90 cm breit ist, findet sich alles vor. Auch in Bezug auf die Optik haben Sie eine große Auswahl – denn von Geräten mit schlichter Front in klassischem Weiß bis hin zu Varianten im Retro Look und bunten Farben gibt es für jede Küche den richtigen Hingucker.

Erhältliche Funktionen

Wenn man das Backofen Kaufen in Erwägung zieht, sollte man nach so manchem Backofen Vergleich nicht gleich zu dem erstbesten Modell greifen – besser ist es, auf die Funktionen der in Frage kommenden Varianten zu achten und sich zu überlegen, welche man selbst benötigt. Eines steht nämlich fest: auf dem Markt gibt es Backöfen mit ganz verschiedenen, praktischen Funktionen, die im Alltag durchaus hilfreich sein können. Ob Sie sich nun für einen Siemens Backofen, einen Bosch Backofen oder auch für einen Miele Backofen entscheiden – so manches Backofen Set übernimmt die verschiedensten Zubereitungen für Sie.

So kann man sich beispielsweise für einen Dampfbackofen entscheiden, der ein 2 in 1 Gerät aus Dampfgarer und Backofen darstellt und damit nach dem Backofen Test besonders viele verschiedene und vor allem gesunde Zubereitungen ermöglicht. Sie können Ihre Zutaten herkömmlich backen, überbacken und knusprig werden lassen, oder aber durch die intergrierte Dampfgarfunktion mit heißem Wasserdampf bedampfen lassen. Hierbei werden die Zutaten ohne Öl oder Fett gegart, was zum einen oft schneller abläuft und zum anderen Fett und Öl spart. Toll ist, dass ein Dampfbackofen viel Platz für eine Menge Zutaten bietet und Sie daher die ganze Familie mit nur einer Zubereitung gesund versorgen können. Solch ein Backofen Set aus Dampfgarer und herkömmlichem Backofen spart Ihnen außerdem auch Geld.

Andererseits lassen sich auch Backofen mit Pyrolyse Modelle erwerben, die das Reinigen ihres Innenraums praktisch selbst übernehmen. Den Erfahrungen nach bieten Backofen mit Pyrolyse Modelle nämlich besonders heiße Spezialprogramme, die den Innenraum auf über 500 Grad Celsius aufheizen und dabei organische Stoffe wie Schmutz und Reste zu Asche zerfallen lassen. Dadurch können Sie sich das ungeliebte Schrubben und Einweichen ersparen, aber auch auf chemische Reiniger getrost verzichten. Nach dem Backofen Test und so manchem Preisvergleich sind solche Geräte allerdings nicht ganz so billig, weshalb sie sich eher für die regelmäßige Anwendung statt den seltenen Gebrauch lohnen.

Wem das noch nicht genügend vorteilhafte Funktionen sind, der kann sich übrigens auch für einen Backofen mit Backwagen entscheiden. Hierbei handelt es sich um Backöfen, bei denen die Bleche oder Roste mit der Backofentür verbunden sind und daher beim Öffnen mit herausgezogen werden, sodass man beide Hände frei hat, um an die Zutaten zu gelangen – das verringert auch die Wahrscheinlichkeit, dass man sich verbrennt.

Tipp! Ein Teleskopauszug bietet übrigens ähnliche Vorteile, allerdings werden Roste oder Bleche hierbei nur um einen gewissen Teil aus dem Garraum hervorgeholt.

Wo Sie Backöfen in umfassendem Angebot kaufen können

Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Backofen sind, können Sie sich einer ganzen Reihe bekannter und auch etwas unbekannterer Marken bedienen. Erfahrungsberichte, aber auch Testberichte zeigen, dass eine Vielzahl an hochwertigen Modellen schon zu Budget-freundlichen Preisen angeboten werden und hierfür eine ganze Reihe an Funktionen mitbringen. Ob mit versenkbarer Tür, ein Backofen mit Induktionskochfeld, ein Backofen mit Ceranfeld oder gar ein Gasbackofen – bei Anbietern wie Media Markt, Saturn und auch IKEA finden sich einige hochwertige Geräte für jedes Raumangebot. Generell kann man aber sagen, dass Modelle von Marken wie diesen mit einer guten Qualität daherkommen:

Beliebte Modelle und deren Besonderheiten

Ob Sie sich nun für einen Backofen entscheiden, der freistehend angewendet werden kann, einen Einbaubackofen oder gar einen Backofen mit Herd – Sie sollten es sich vor dem Kauf nicht nehmen lassen, sich über beliebte Modelle und deren Vor- und Nachteile zu informieren. Denn Backofen Testsieger gibt es für nahezu jedes Budget, wie so mancher Backofen Test zeigt. Ein Backofen Test kann Ihnen dabei helfen, Backofen Testsieger ausfindig zu machen und Sie genau zu dem Modell zu verleiten, das sich aufgrund der Funktionen am besten für Ihre Bedürfnisse eignet.

Modell Hinweise
Neff Backofen C28MT23N0 Ein besonders beliebtes Modell ist der Neff Backofen C28MT23N0, bei welchem es sich um einen Einbaubackofen mit schlichter, aber edler schwarzer Front handelt. Der Neff Backofen kann für etwas mehr als 2300 Euro erworben werden und bietet für diesen Preis eine ganze Menge Funktionen – denn es handelt sich hierbei auch um einen Backofen mit Mikrowelle. Ein TFT Farbdisplay ermöglicht bei diesem Backofen mit Mikrowelle, dass Sie per Fingertipp alle Funktionen mühelos bedienen können und bietet Ihnen gleichzeitig ein hochauflösendes Display mit edler Optik. Der Backofen mit Selbstreinigung führt auf Ihren Wunsch hin außerdem die Pyrolyse durch, die alle Reste und Verschmutzungen praktisch zu Staub zerfallen lässt. Auch das Vorwärmen oder Warmhalten ist mit diesem Modell nach dem Backofen Test möglich, sowie die Pizzastufe, Gärstufe oder das sanfte Garen für noch frischere Lebensmittel.
AEG Backofen BSK78222YM Ebenfalls sehr beliebt ist der AEG Backofen BSK78222YM, bei welchem es sich um einen Dampfbackofen handelt. Dank eines integrierten Ventilators wird die Wärme, aber auch heißer Wasserdampf besonders gut verteilt, sodass Zutaten gleichmäßig gegart werden können und an jeder Stelle gleich gar sind. Ein Kerntemperatursensor ermöglicht Ihnen bei diesem AEG Backofen außerdem perfekte Ergebnisse, wenn es um den gewünschten Gargrad geht. Nach dem Backofen Test hat auch die Front dieses Einbaubackofens einiges bieten – denn mit einer schwarzen, schlichten Optik und silbernen Details kann man nichts falsch machen. Durch die Energieeffizienzklasse A+ können Sie außerdem darauf vertrauen, dass Sie so wenig Strom wie möglich verbrauchen. Übrigens erhalten Sie auch passendes Zubehör wie etwa Kochgeschirr oder Pizzasteine bei AEG gegen günstige Preise, sodass Sie alles nötige für ihre Küche günstig kaufen können – auch der Versand sollte Sie dabei nicht allzu teuer zu stehen kommen.

Auch so mancher Miele Backofen erweist sich als sehr beliebt bei Kunden, da die Marke ebenfalls für eine hohe Qualität ihrer Geräte bekannt geworden ist. Hier finden Sie außerdem eine ganze Vielzahl an Modellen – vom Backofen autark Gerät bis hin zu schicken, selbstreinigenden Varianten.

Vor- und Nachteile eines Backofens

  • ideal für den alltäglichen Gebrauch – zum Kochen und Backen
  • auch mit integriertem Dampfgarer verfügbar
  • auch als selbstreinigender Backofen erhältlich
  • für den Anschluss sollte ein Fachmann konsultiert werden

Quelle: http://www.backofen.com/

Modern muss nicht gleich teuer sein

Bei vielen modernen Backöfen mit umfangreichen Funktionen muss so mancher Nutzer erst einmal schlucken – denn die Preise passen nicht unbedingt in jedes Budget.

Tipp! Dabei ist es gar nicht so schwer, einen Backofen günstig zu erhalten. Viele Siemens Backofen oder auch Bosch Backofen Modelle lassen sich nämlich durch einen Preisvergleich oft im Angebot vorfinden, ohne dass man selbst das gesamte Internet durchstöbern muss.

Ob Sie einen Backofen mit Selbstreinigung, ein Backofen autark Modell oder auch einen Backofen mit Ceranfeld wünschen – für nahezu jeden Bedarf lassen sich Sonderaktionen oder Sales vorfinden, durch die der gewünschte Backofen günstig zu haben ist.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. MeGaProm Dampfgarer – ein Dampfgarer mit vielen Funktionen
  2. Standmixer – Zerkleinern, Mischen und Mixen im Nu
  3. Energieverbrauch von Dampfgarer
  4. Welcher Dampfgarer ist für mich geeignet?
  5. V-ZUG Dampfgarer – Schweizer Perfektion für Zuhause
  6. Stand-Dampfgarer – der freistehende Dampfgarer
  7. Mini-Dampfgarer – der Dampfgarer für kleine Mengen
  8. Kombidämpfer – der Dampfbackofen für Gewerbe und Privathaushalte
  9. Kombi-Dampfgarer – der Dampfgarer mit zusätzlichen Funktionen
  10. Mikrowellen mit Dampfgarer – die platzsparenden Kombigeräte
  11. Einbau-Dampfgarer – Backofen mit Dampffunktion
  12. Dampfbacköfen – Backofen mit Wasserdampf