Russell Hobbs Cook@Home 19750-56 Reis-Dampfgarer Test

Russell Hobbs 19750-56

Russell Hobbs 19750-56

Unsere Einschätzung

Russell Hobbs 19750-56 Test

<a href="https://www.dampfgarer.org/russell-hobbs/19750-56/"><img src="https://www.dampfgarer.org/wp-content/uploads/awards/916.png" alt="Russell Hobbs 19750-56" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Handhabung
Preis

Merkmale

  • Reiskocher und Dampfgarer in einem
  • Topfeinsatz mit 1,8 Liter Fassungsvermögen
  • separater Gareinsatz
  • mit Glasdeckel
  • automatischer Übergang in den Wärmemodus, wenn der Kochvorgang abgeschlossen wurde

Vorteile

  • Zubereitung von kompletten Speisen möglich
  • flexibler Einsatz durch Wärmefunktion
  • pflegeleichte Edelstahl-Oberfläche
  • herausnehmbarer Gartopf

Nachteile

  • keine

Technische Daten

MarkeRussell Hobbs
Modell19750-56
Aktueller Preisca. 26 Euro
Leistung700 Watt
Spannung230 Volt
Maße 28,5 x 28,5 x 23 cm
Gewicht1 kg
Füllmenge1,8 Liter
verfügbare FarbenEdelstahl-Schwarz
Besonderheitenautomatische Warmhaltefunktion
Antihaft-BeschichtungAntihaft-Beschichtung

Dieser Reiskocher von Russell Hobbs sieht nicht nur hervorragend aus, sondern wirbt auch mit perfekten Koch-Ergebnissen. Neben Reis bereitet das Gerät auch Gemüse, Fleisch und andere Lebensmittel zu. Wir haben einen Blick in die Kundenbewertungen auf Amazon geworfen.

Russell Hobbs 19750-56 bei Amazon

  • Russell Hobbs 19750-56 jetzt bei Amazon.de bestellen
26,49 €

Ausstattung

Wie es der Name bereits vermuten lässt, handelt es sich bei diesem Küchengerät in erster Linie um einen elektrischen Reiskocher. Das Modell aus der Cook@Home-Serie von Russell Hobbs verfügt über einen herausnehmbaren Topf, der ein Füllvolumen von 1,8 Liter aufweist. Diese Menge entspricht bis zu 10 kleinen Portionen Reis. Alternativ zum Kochtopf könne auch ein spezieller Gareinsatz zum Einsatz kommen. Dieser sorge dafür, dass der Cook@Home-Kocher auch Fleisch, Fisch, Gemüse und andere Speisen schonend und lecker zubereitet. Im Lieferumfang sind außerdem ein Reislöffel und ein Messbecher zur besseren Portionierung enthalten. Für diese grundlegende, dafür aber vollkommen ausreichende Ausstattung erhält der Reiskocher 4 von 5 Sterne.

Nutzungseigenschaften

Das Tolle am Reiskocher von Russell Hobbs: Die einzelnen Körner würden nicht anbrennen und verkleben auch nicht. Das Ergebnis sei immer perfekt gekochter Reis, der der ganzen Familie schmecken würde. Dabei sei es vollkommen egal, ob man kleine oder große Mengen Reis zubereiten möchte. Auch Sushi-Reis könne auf diese Weise zubereitet werden. Eine zusätzliche Wärmefunktion sorge dafür, dass der Reis und andere Speisen auch zeitlich versetzt zubereitet und verzehrt werden können. Auf diese Weise ergebe sich eine ausgesprochen flexible Nutzung von diesem Küchengerät, das sich auch zum Dampfgaren diverser Speisen eigne. Hierfür komme der hochwertige Glasdeckel zum Einsatz, der mit einem kleinen Loch ausgestattet ist. Insgesamt kann der Reiskocher von Russell Hobbs im Alltag vollständig überzeugen. Dafür erhält er die Spitzenbewertung 5 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Zum Preis-Leistungs-Verhältnis von diesem Dampfgarer gebe es nichts weiter zu sagen als: Absolut perfekt. Das Produkt überzeugt im Alltag auf der ganzen Linie und ist derzeit auf Amazon zum Preis von 26 Euro erhältlich. Mehr Leistung für weniger Geld sei einfach nicht mehr möglich. Auch in dieser Kategorie vergeben wir 5 von 5 Sternen an das Cook@Home-Produkt.

Fazit

Perfekt gekochter Reis, schonend gedünstetes Fleisch und Gemüse und ein Geschmackserlebnis, das seinesgleichen sucht. Der kombinierte Reiskocher und Dampfgarer von Russell Hobbs ist ein Küchengerät, das keinerlei Wünsche offen lässt. Es lässt sich sehr einfach bedienen und ist zudem zu einem unschlagbaren Preis erhältlich. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 263 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.8 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Russell Hobbs 19750-56 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?