Moulinex Dampfgarer – ein Leitgedanke, der Generationen begeisterte

Moulinex DampfgarerIn seiner Küche möchte man durch Geräte unterstützt werden, die beim Zubereiten, Kochen oder Backen besonders hilfreich sind. Diesem Zweck widmet sich die Marke Moulinex ganz besonders – denn ihr Leitfaden besagt, Geräte zu produzieren, die die Arbeit in der Küche erleichtern können. Das 1955 durch Jean Mantelet gegründete Unternehmen Moulinex will das Leben leichter machen, weshalb es auch mit der Zeit immer populärer wurde und besonders Hausfrauen und -männer mit guten Ideen und Innovationen überzeugte. Moulinex revolutionierte mit seinen Kleingeräten die Welt der Küche, weshalb die Marke heute global bekannt ist.

Moulinex Dampfgarer Test 2017

Leider können wir für diese Suchanfrage derzeit keine Produkte finden.
Um dieses Problem zu beheben, können Sie folgendes versuchen:

Mehr zum Unternehmen

Moulinex DampfgarerJedes heute international bekannte Unternehmen zeichnet sich durch eine lange Geschichte aus, die Erfolge und auch Rückschritte zu verzeichnen hat. Aber eines haben alle heute erfolgreichen Unternehmen gemeinsam: sie streben nach Perfektion und Innovation in den verschiedensten Bereichen. So steht es auch mit der Marke Moulinex, die von dem Franzosen Jean Mantelet auf die Beine gestellt wurde. Schon ein Jahr nach seiner Gründung konnte das Unternehmen aufgrund harter Arbeit und stetiger Verfolgung eigener Ideen eine erste eigene, elektrische Kaffeemühle auf dem Markt einführen. Weil die Marke das Produkt für gerade mal ein Zehntel dessen anbot, was elektrische Kaffeemühlen damals gekostet haben, begeisterte sie schon jetzt über eine Million Kunden mit ihrem Konzept.

Fünf Jahre nach Firmengründung schaffte es die Marke sogar, einen revolutionären Mixer auf den Markt zu bringen. Dieser lief elektrisch und vereinfachte damit die Arbeit vieler Hausfrauen und -männer. Das Gerät hinterließ so einen guten Eindruck, dass es bis heute übrigens über 10 Millionen mal verkauft wurde. In den sechziger und siebziger Jahren revolutionierte Moulinex die Küche immer mehr durch seine innovativen Kleingeräte, die es vorher so nicht gab. Langsam aber sicher begann auch die Produktion anderer Haushaltsgeräte, wie zum Beispiel die der Haartrockner oder Staubsauger. 1997 wird die nun besonders erfolgreiche Marke Moulinex sogar zu der Marke des Jahrhunderts gewählt, was Haushaltsgeräte aller Arten angeht.

Firma Moulinex
Hauptsitz Frankreich
Gründung 1937
Produkte Obst- und Gemüsepressen, Waffeleisen, Sandwichmaker und Brotbackautomaten uvm.

Küchengeräte im kleinen Format

Auf eine Produktkategorie hat sich die Marke Moulinex ganz besonders stark spezialisiert – die Kleingeräte. In dieser Sparte bietet Moulinex nicht nur Zerkleinerer und Fleischwölfe, sondern auch Küchenautomaten und verschiedene Küchemaschinen an. Besonders die Kompakt-Küchenmaschinen der Marke werden durch neue Ideen und Konzepte immer wieder aufgefrischt. Die Küchenmaschinen von Moulinex zeichnen sich dadurch aus, dass sie sowohl mixen und vermengen, als auch pürieren können.

Tipp! Zu den weiteren Geräten der Marke gehören Handmixer und Stabmixer für einen flexiblen Gebrauch, aber auch Kaffeemühlen und praktische Kaffeemaschinen. Ebenso werden hier Wasserkocher und Toaster, sowie Entsafter und manuelle Geräte angeboten. Es lässt sich bei Moulinex also fast alles finden, was man zum Zubereiten verschiedener Zutaten gebrauchen kann. Obst- und Gemüsepressen, Waffeleisen, Sandwichmaker und Brotbackautomaten, aber auch kompakte Öfen und Fritteusen runden das vielfältige Sortiment perfekt ab.

Der Koch- und Mix-Automat Soup & Co

Vollständige Dampfgarer, wie man sie von Gorenje oder ähnlichen Marken kennt, wird man bei dem Hersteller Moulinex nicht vorfinden. Dafür bietet die Marke aber einen Koch- und Mix-Automat an, der mehrere Funktionen auf einmal vertritt. In einem kompakten und leicht zu bedienenden Gerät erhält man als Anwender einen nützlichen Küchenhelfer, der viele Arbeiten völlig selbstständig übernimmt und dadurch eigenes Arbeiten erspart. Aber was kann der Koch- und Mix- Automat?

Die Funktionen des Koch- und Mix-Automaten der Marke Moulinex lassen sich grob in zwei verschiedene Kategorien einordnen: dazu zählt das Kochen, sowie das Mixen. Das Gerät lässt sich als Standmixer für Milchshakes und Cocktails, Smoothies und andere Desserts gut verwenden. Auch andere Zutaten kann das Gerät in nur wenigen Sekunden in kleinste Stücke zerteilen, sowie bei Bedarf pürieren. Damit lässt sich sogar Babynahrung in dem praktischen Küchenhelfer herstellen. Eine weitere Aufgabe des Koch- und Mix-Automaten der Marke Moulinex stellt dessen Eis-Crush-Funktion dar. Durch sie lässt sich neben Smoothies auch leckeres Slush-Eis herstellen, bei dem man über die enthaltenen Zutaten ganz genau Bescheid weiß.

Die Kochfunktion macht es möglich, mit dem Gerät Suppen, Eintöpfe und Saucen sowie Pürees ganz einfach kochen zu können. Die voreingestellten Kochprogramme helfen dem Nutzer dabei, die Zutaten garantiert gelingend zu einer leckeren Speise zuzubereiten, die wesentlich schneller fertig ist, als auf dem Herd. Das Gerät kann entweder fein pürierte Zubereitungen dieser Art vornehmen, alternativ aber auch grob zubereiten und dabei Stückchen übrig lassen. Zudem kann man mit dem Gerät und einem passenden Einsatz auch das Dampfgaren vornehmen, und somit eine breite Palette an gesunden Mahlzeiten für die Familie oder Freunde und Gäste zaubern.

Vor- und Nachteile eines Moulinex Dampfgarers

  • Rezeptbuch im Lieferumfang
  • zahlreiche Funktionen
  • großes Fassungsvermögen
  • Preis

Dampfgaren mit dem Koch- und Mix-Automat von Moulinex

Der Koch- und Mix-Automat der Marke Moulinex bietet seinem Anwender einige Vorteile, wenn es um das gesunde Dampfgaren geht. So wird er beispielsweise mit einem nützlichen Behälter aus Edelstahl geliefert, der als Korbeinsatz in das Gerät hineingesteckt werden kann. Er sorgt beim Dampfgaren für eine gleichmäßige Verteilung des Dampfes und damit auch der Hitze und schafft es dadurch, alle Zutaten gleichmäßig gar zu bekommen. Das ist wichtig, wenn man deren Inhaltsstoffe weitestgehend erhalten möchte, um von ihren Vitaminen und Nährstoffen zu profitieren.

Als sehr praktisch sehen viele Nutzer bei diesem Gerät aber die automatische Vorreinigung an, die das Gerät selbst vornehmen kann. Dadurch muss man das Gerät nicht erst von Hand reinigen, wenn es mal eine längere Zeit über nicht benutzt wurde. Auch mehrere Speisen hintereinander können durch diese nützliche Funktion schneller zubereitet werden, da das Gerät bei der Hygiene behilflich ist.

Ein Transparenter Deckel sorgt dafür, dass man den Fortschritt des Dampfgarens ganz einfach beobachten und kontrollieren kann. Dafür muss man den Deckel nicht einmal öffnen – auch nicht zum Würzen. Denn der Deckel verfügt über eine integrierte Öffnung, die zum Nachwürzen und Dosieren gedacht ist. Der Vorgang des Dampfgarens muss also zum Würzen oder Nachfüllen nicht einmal abgebrochen werden. Das Fassungsvermögen des kompakten Gerätes beträgt ganze 1,8 Liter, die für etwa 4 bis 6 Portionen ausreichend sein sollten. Damit eignet sich der Koch- und Mix-Automat der Marke Moulinex auch gut für Familien, nicht nur für Alleinstehende oder kinderlose Pärchen. Im Lieferumfang ist übrigens auch ein hilfreiches Rezeptbuch enthalten, das nicht nur neue Ideen in Sachen Mahlzeiten liefert, sondern auch an die Bedienungsweise des Moulinex Gerätes heranführt.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. SEB Dampfgarer – Qualität vom französischen Multimarkenriesen
  2. Stabmixer – die ideale Ergänzung für vielseitige Küchen
  3. Vorteile von einem Dampfgarer auf einen Blick