AEG Electrolux Dampfgarer - mit hochwertigen Dampfgarern zum gewünschten Effekt

AEG Electrolux DampfgarerDass man mit einem guten Dampfgarer gesunde Speisen bereiten und vor allem Gemüse knackig dünsten kann, wissen wir bereits alle. Doch AEG Electrolux zeigt uns auf deren Webseite noch mehr praktische Funktionen, die man einem Dampfgarer gar nicht so richtig zugetraut hätte. Verschiedene Gebäcke backen, Fleisch backen oder aber Braten zubereiten – das alles schaffen die AEG Electrolux Dampfgarer, und noch viel mehr. Bei der bekannten Marke für Haushaltsgeräte aller Art kann man deshalb längst nicht mehr nur Elektrogeräte für die Reinigung des Haushaltes oder der Wäsche kaufen, sondern auch Dampfgarer verschiedenster Arten für die Küche. Zum einen wären da die AEG Electrolux Dampfgarer, zum anderen kann man bei der Marke aber auch Backöfen mit Dampfgar-Funktion erwerben. Dadurch wird jedem Wunsch das Richtige geboten.

AEG Electrolux Dampfgarer Test 2017

Leider können wir für diese Suchanfrage derzeit keine Produkte finden.
Um dieses Problem zu beheben, können Sie folgendes versuchen:

Warum überhaupt dampfgaren?

AEG Electrolux DampfgarerDampfgaren ist eine relativ alte Methode, die heute auf eine moderne Art und Weise wiederentdeckt und weiterentwickelt wurde. Mit ihr lassen sich die meisten Zutaten auf eine schonende Art zubereiten, ohne dass diese dabei viele Nährstoffe verlieren. Während beim Kochen in Wasser wichtige Vitamine und Inhaltsstoffe ausgewaschen werden, schont die Methode des Dampfgarens sowohl die Konsistenz der Zutaten, als auch ihre Inhaltsstoffe. Dadurch schmecken die Speisen nicht nur frischer und besser, sondern benötigen auch weniger Gewürze – der Eigengeschmack ist meist völlig ausreichend. Aber auch an Vitaminen fehlt es ihnen dadurch nicht mehr, weshalb das Dampfgaren als gesündere Zubereitungsart angesehen wird.

Doch AEG Electrolux beweist nun, dass das Dampfgaren an sich noch weitaus mehr Vorteile hat. So können zum Beispiel Backwaren eindeutig besser ausfallen, als durch das herkömmliche Backen. Während beispielsweise ein Brotlaib im herkömmlichen Backofen nicht immer so gelingt, wie gewünscht, kann dieser im Dampfgarer viel besser aufgehen. Dadurch wird eine gleichmäßigere Konsistenz ermöglicht, die dafür zuständig ist, dass der Laib Brot gleichmäßig durchgebacken wurde. Während Kruste und Teig schön weich und angenehm erscheinen, ist das beim Backofen nicht immer der Fall.

Weitere Vorteile des Dampfgarens

Ein Dampfgarer eröffnet seinem Anwender aber noch viel mehr Vorteile, als bisher genannt. So wird durch das Garen per heißem Wasserdampf viel mehr Feuchtigkeit in den Speisen erhalten, was zum Beispiel beim Zubereiten von Fleischsorten hilfreich sein kann. Viel zu oft sind und Braten oder andere Speisen aus Fleisch nicht ganz gelungen, weil das Fleisch schlichtweg zu trocken oder sogar zäh wurde. Mit Wasserdampf bleibt allerdings mehr Feuchtigkeit in den einzelnen Fasern enthalten, sodass dieses schön weich und saftig aus dem Dampfgarer herauskommt.

Des Weiteren wird der Geschmack durch den Wasserdampf sogar verstärkt, da die Inhaltsstoffe nicht herausgespült werden. Der Eigengeschmack frischer Zutaten erscheint somit nach dem Zubereiten wesentlich echter, als der nach dem Kochen in heißem Wasser selbst. Außerdem hilft der Wasserdampf im Dampfgarer auch dabei, die Speisen schneller zuzubereiten, da er gleichmäßig in die Schichten der Zutaten eindringt. Das spart natürlich auch Strom, da die Garzeiten dadurch wesentlich kürzer ausfallen.

Firma AEG AG
Hauptsitz Deutschland
Gründung 1883
Produkte Waschmaschinen, Kühlschränke, Dampfgarer, Mikrowellen uvm.

AEG Electrolux Backöfen mit Dampf

Die Marke AEG Electrolux bietet in ihrem vielfältigen Sortiment genau zwei Backöfen mit Dampfgar-Funktion an. Dazu zählen die Modelle PlusSteam und ThermicSteam. Der PlusSteam Backofen-Dampfgarer ermöglicht das Beste aus beiden Welten – mit ihm kann man sowohl backen, als auch heißen Wasserdampf zur Zubereitung nutzten. Sogar gleichzeitig. Das Einbaugerät passt mit einer Höhe von ca. 45 Zentimetern in alle Küchen, wo die edle Front als Blickfang wirken kann.  Der PlusSteam Dampfgarer ist mit einer Isofront Plus ausgestattet, welche die heißen Temperaturen lediglich im Inneren behält. Dadurch dringt der heiße Dampf garantiert nicht nach außen, sodass man sich beim Berühren des Backofens nicht verbrennen kann. Markant an diesem Modell sind die FlexiRunners Telesopauszüge, die das Einschieben und Herausnehmen von Backblechen sehr vereinfachen. Dadurch wird der Aufwand beim Einsetzen der Backbleche deutlich verringert.

Tipp! Der TermicSteam Backofen mit Dampfgar-Funktion dagegen bietet eine ganz andere Reihe von Vorzügen. Das Heißluftsystem des Backofens verteilt beispielsweise den Dampf und die Hitze beim Backen und Garen so gleichmäßig, dass selbst Zutaten in den Ecken des Ofens gut gegart werden können. Dabei benutzt der Backofen etwa 25 Prozent heißen Wasserdampf im Wechsel mit 75 Prozent heißer Luft – wodurch die Speisen sehr saftig bleiben und außen trotzdem gewünscht knusprig werden können. Eine AEG Electrolux App ermöglicht es Ihnen dabei außerdem, dass Sie Rezepte nachschlagen und sich von Vorschlägen inspirieren lassen können. Für eine Abwechslung an köstlichen Speisen ist also stets gesorgt.

Der TermicSteam Backofen der Marke AEG Electrolux verfügt des Weiteren auch über einen Kerntemperatursensor, der stets Aufschluss über den Garzustand der Speisen geben kann. Das ist eine besonders praktische Funktion, wenn man sich selbst mit dieser Art der Zubereitung noch nicht ganz auskennt. Sobald der vom Nutzer voreingestellte Garpunkt erreicht wurde, schaltet der Sensor den Backofen automatisch ab. Ein zu langes Backen oder Verbrennen der Speisen wird dadurch nahezu ausgeschlossen.

AEG Electrolux Dampfgarer

Möchte man bei der Marke AEG Electrolux einen Dampfgarer kaufen, kann man zwischen drei verschiedenen Varianten auswählen. Hier finden sich die Modelle ProCombi, ProCombi Plus und ProCombi Smart ein, die allesamt für ein gesundes Zubereiten der Speisen verantwortlich sind. Alle Modelle sind zum Einbauen gedacht, und verfügen daher über eine Höhe von gerade einmal 45 Zentimetern.

Tipp! Der ProCombi Smart Dampfgarer der Marke AEG Electrolux ist wie sein Name es schon verrät, wirklich smart. So lässt er sich beispielsweise mit Ihrem Smartphone oder Tablet verbinden, sodass Sie vom Sofa aus ihre Speisen unter Kontrolle haben. Die Zeit die man sich dadurch spart, kann man anderweitig nutzen. Sogar eine Ofeninnenkamera kann mit einem solchen Endgerät verbunden werden, sodass man den Garfortschritt jederzeit beobachten kann.

Der AEG ProCombi Smart Dampfgarer ermöglicht es außerdem auch, Speisen zu vakuumieren. Die Textur der Zutaten bleibt dadurch sehr gut erhalten. Ein VarioGuide des Dampfgarers schlägt dabei für verschiedene Zutaten die ideale Garzeit und Temperatur vor, sodass man sich selbst dazu recht wenig Gedanken machen muss. Ein Feuchtigkeitssensor überwacht außerdem die im Dampfgarer herrschende Feuchtigkeit, sowie die Eigenfeuchtigkeit der Zutaten. Dadurch weiß der Dampfgarer ganz genau, wie lange und welche Temperatur die Speisen noch zum Garen benötigen. Dieser AEG Electrolux Dampfgarer nimmt Ihnen dadurch fast jede Arbeit ab, die Sie sich denken können – wodurch Ihnen mehr Zeit für wichtigere Dinge im Leben bleibt.

Vor- und Nachteile eines AEG Electrolux Dampfgarers

  • großer Garraum
  • gute Energieeffizienzklasse
  • Soft-Einzug der Backofentür vermeidet Lärm und Beschädigungen
  • einige AEG Dampfgarer sind sehr preisintensiv

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. MeGaProm Dampfgarer – ein Dampfgarer mit vielen Funktionen
  2. Vorteile von einem Dampfgarer auf einen Blick
  3. Welcher Dampfgarer ist für mich geeignet?
  4. V-ZUG Dampfgarer – Schweizer Perfektion für Zuhause