Sharp Electronics Dampfgarer – innovative Dampfgarer mit modernem Design

Sharp Electronics DampfgarerDas Unternehmen Sharp, oder auch Sharp Electronics, ist weltweit für seine elektronischen Produkte aller Art bekannt geworden. Über 50.000 Mitarbeiter beschäftigt das Unternehmen weltweit, um dem Kunden eine vielfältige und große Auswahl an nützlichen Produkten rund um den Alltag zu ermöglichen. Was durch die Erfindung der ersten Gürtelschnalle mit Schnappverschluss begann, führte zu Tokuji Hayakawas Selbstständigkeit, mit der er seinen ersten Laden eröffnete. Wer hätte gedacht, dass von seiner Firma schon bald die Entwicklung des ersten Kristallradios und bald auch die erste massenproduzierte Mikrowelle ausgehen würden? Oder dass das Unternehmen nur knapp 100 Jahre später zu einem der führenden Marken in Sachen Haushaltselektronik heranwachsen würde, um Menschen auf der ganzen Welt mit den eigenen Produkten zu versorgen?

Sharp Electronics Dampfgarer Test 2017

Ergebnis 1 - 1 von 1

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Sharp Electronics": (4 von 5 Sternen, 1 Bewertungen)

Das große Sortiment für den gesamten Haushalt

Sharp Electronics DampfgarerBei dem Unternehmen Sharp Electronics kann man eine ganze Reihe an nützlichen Produkten für den Alltag erwerben. Dazu zählen beispielsweise digitale Drucksysteme oder auch Informationsprodukte, aber auch visuelle Lösungen und Produkte in Sachen Energie.

Eine besonders große Produktpalette kann die Marke Sharp allerdings im Bereich der Unterhaltungselektronik bieten, wozu die Flachbildschirmfernseher und Audio Produkte der Marke, aber auch das richtige Zubehör gehören. Erweitert wird diese ohnehin schon breite Produktpalette um nützliche Haushaltsgeräte, die durch modernste Technologien hohe Leistungen erbringen können. Dazu zählen unter anderem die Mikrowellen mit langer Tradition, aber auch die Kühlschränke oder Luftreiniger der Marke. Ebenso kann man hier Dampfgarer erwerben, mit denen sich gesünder kochen lässt.

Der Sharp 3 in 1 Dampfgarer

Weil man in seiner Küche nicht immer zig verschiedene Geräte aufstellen möchte und diese auch nicht auf der Arbeitsfläche stehen haben will, ist der Kauf eines Multifunktionsgerätes von Vorteil. Aus diesem Grund hat Sharp den 3 in 1 Dampfgarer entwickelt, der mehrere elektronische Zubereitungshelfer in einem kombiniert. Man erhält mit dem Modell AX-1100 IN nicht nur einen Dampfgarer, sondern auch eine Mikrowelle und einen Grillofen. Dadurch ermöglicht der Sharp Dampfgarer eine ganze Vielzahl an Speisen und verschiedenen Zubereitungsmöglichkeiten, was das Kochen erleichtert. Vor allem wenn man generell weniger Zeit zum Kochen hat, kann der schnell zubereitende Dampfgarer aus dem Hause Sharp eine echte Hilfe darstellen.

Firma Sharp K.K.
Hauptsitz Japan
Gründung 1912
Produkte Mikrowellen, Dampfgarer, Lautsprecher, Taschenrechner, Smartphones uvm.

Eigenschaften des Sharp 3 in 1 Dampfgarers

Auf den ersten Blick überzeugt der Sharp Dampfgarer AX-1100 IN durch sein schwarzes Äußeres, das mit Edelstahlleisten kombiniert wurde. Auf der rechten Seite des Gerätes befindet sich eine recht großzügige Bedienfläche mit Display, welche das Einstellen der insgesamt 26 verschiedenen Programme ermöglicht. Vier dieser Programme eignen sich sogar für komplette Menüs, was das Zubereiten der Speisen noch weiter vereinfacht.

Die Temperatur des Dampfgarers lässt sich von 70 bis 100 Grad einstellen, wodurch man viel besser auf seine einzelnen Zutaten eingehen kann. Außerdem ermöglicht es der Dampfgarer, dass man seine Zutaten auf zwei ebenen gleichzeitig garen kann. Das erzeugt mehr Platz, um im Endeffekt mehr Zutaten zur selben Zeit garen zu können – was natürlich auch eine Menge Zeit sparen kann. Ein integrierter Wassertank macht es bei diesem Modell einfach, auf Wasser zurückzugreifen. Man muss das Gerät vor der Nutzung nicht zuerst an das Wassernetz anschließen, was bei anderen Dampfgarern zu einer umständlichen Arbeit werden kann. Stattdessen füllt man des Wassertank selbst mit etwa einem Liter Wasser auf, was weitaus weniger Arbeit ist.

Tipp! Wenn es um die Leistung des 3 in 1 Gerätes geht, kann man bei dessen Mikrowellenfunktion mit ganzen 900 Watt Leistung rechnen. Für die Grillfunktion dagegen wendet das Gerät 1050 Watt an. Der Innenraum des Dampfgarers aus dem Hause Sharp besteht außerdem aus Edelstahl, was die Reinigung besonders vereinfacht.

Automatikprogramme des Sharp 3 in 1 Dampfgarers

Wie bereits erwähnt, bietet der Sharp Dampfgarer insgesamt 26 verschiedene Automatikprogramme zum Auswählen an. Darunter befinden sich zwei Dampfgar-Automatik-Programme, eines für die untere, eines für die obere Garebene. Beide Ebenen können sich mit einem Blech aus Edelstahl nutzen lassen, das gleich doppelt im Lieferumfang des Dampfgarers enthalten ist. Des Weiteren bietet der Dampfgarer ein Programm zum Auftauen von Zutaten an, die vorher in der Tiefkühltruhe waren. Nutzt man dieses Programm, setzt das 3 in 1 Gerät ein wenig heißen Dampf dazu ein, die Zutat schnell auftauen zu lassen. Das ist eine besonders schonende Vorgehensweise, die den Inhaltsstoffen der Zutaten nicht schaden kann. Eine weitere Automatik-Funktion des Dampfgarers ist das Programm zum Auftauen ohne Dampf. Für verschiedene Zutaten kann dieses Programm eine Alternative zum Auftauen mit Dampf sein. Darüber hinaus bietet der Dampfgarer der Marke Sharp noch eine Pizza-, eine Kuchen-, und eine Sensor-Automatik an.

Vor- und Nachteile eines Sharp Dampgarers

  • integrierter Wassertank
  • leichte Reinigung
  • unkomplizierte Handhabung
  • geringe Auswahl

Zubehör des 3 in 1 Dampfgarers

Der Sharp Dampfgarer wird mit einigem Zubehör geliefert, das für die Zubereitung verschiedener Speisen besonders praktisch sein kann. Dazu zählt zum Beispiel ein kleines Koch- und Rezeptebuch, das vom Hersteller in die Bedienungsanleitung des Geräts mit eingefügt wurde. Hier lassen sich einige Inspirationen und Tipps für Mahlzeiten für die ganze Familie finden, wenn man selbst einmal wieder keine Ideen hat, oder für etwas Abwechslung auf dem Esstisch sorgen möchte. Mitgeliefert wird außerdem auch eine Auffangvorrichtung, die Säfte oder Kondenswasser auffängt. Diese ist besonders nützlich, wenn man die Grillfunktion des 3 in 1 Geräts nutzen möchte. Dafür benötigt man übrigens auch den Gitterrost, der ebenfalls im Lieferumfang enthalten ist.

Tipp! Des Weiteren wird eine Auffangschale aus Glas mitgeliefert, die man praktischerweise auch als Servierschale einsetzen kann, wenn diese nicht gerade im Gerät gebraucht wird. Als wäre das noch nicht genug, verfügt der 3 in 1 Dampfgarer aus dem Hause Sharp auch noch über eine Kindersicherung. Diese verhindert, dass unwissende Kleinkinder die Klappe des Garers seitlich öffnen können, wenn dieser gerade betriebsbereit ist. Verbrennungen durch den heißen Dampf und die generell hohen Temperaturen können dadurch verhindert werden.

Die Wassertankkapazität des Dampfgarers beträgt außerdem insgesamt 430 Milliliter, was für ein paar wenige Dampfgar-Vorgänge völlig ausreichend sein sollte.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. MeGaProm Dampfgarer – ein Dampfgarer mit vielen Funktionen
  2. Swift Spice Dampfgarer  – mit Bambus zum perfekten Essen
  3. JADE TEMPLE Dampfgarer – für ein optimales Geschmackserlebnis
  4. Axentia Dampfgarer – praktische Bio-Dünster für gesundes Essen
  5. H&S Dampfgarer – der Vertriebskanal für Dampfgarer
  6. Vorteile von einem Dampfgarer auf einen Blick
  7. Welcher Dampfgarer ist für mich geeignet?
  8. Mikrowellen mit Dampfgarer – die platzsparenden Kombigeräte